rausch II

wie du in all dem lichte stehst
als seist du grad hereingeweht
aus einer andren fernen welt
in meine zeit hineingestellt

ein traum

und wie musik füllst du den raum
die anderen ich seh sie kaum
dein lächeln aber sanfter gruß
läuft mir von kopf bis fuß
wie feuer heiß und kalt